Kinderhäuser der Pfennigparade Förderzentrum Kindergarten Kinderkrippe

Direkt zum Seiteninhalt

14.09.2021
 
Wir wünschen allen Kindern, Eltern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen guten Start in das neue Kindergartenjahr!
Die Geschäftsführung Beate Höß-Zenker und Susanne Schönwälder und alle Kinderhausleitungen




Die Pfennigparade, gegründet 1952, hat wesentliche Arbeit zur Unterstützung von Menschen mit Behinderung im Bereich Bildung, Wohnen, Arbeit und Rehabilitation in München beigetragen. Am 11.10.2019 werden wir unser 50-jähriges Jubiläum im Bildungsbereich feiern und damit sicherlich ein Stück geschichtliche Schulentwicklung  darstellen können. Sollte Sie diese Thematik interessieren, möchten wir Sie gerne einladen zu unserem Jubiläum der Schulen. Nach dem Festakt wird eine  Ausstellung eröffnet, die einen Überblick über unsere Entwicklung von 1969 – 2019 im Bereich Bildung gibt. Sollten Sie an diesem Tag selbst keine Zeit haben, könnten Sie auch in den zwei folgenden Wochen nach dem Jubiläumstag vorbeikommen –die Ausstellung wird jeweils von 14.00 – 16.00 Uhr geöffnet sein.

In Kürze finden Sie auf unserer Homepage auch unser Veranstaltungsprogramm 2019/2020 zum Jubiläum. Es werden historische Filme, Kulturevents aber auch fachliche Vortragsabende stattfinden. Freuen Sie sich mit uns auf dieses Festjahr.




Wer Werte hat, kann werte geben!
Nähere Informationen finden Sie hier:

Der Anfang der „Inklusiven Kinderhäuser der Pfennigparade“ war im Herbst 2007 als eine erste Kindergartengruppe im Phoenix Förderzentrum eröffnet wurde. Und es war auch der Anfang unserer Geschichte „Inklusion von Anfang an durch Bewegung und Sport“. Die Pfennigparade setzt Inklusion – Förderung von Kindern mit und ohne Behinderung – seit 40 Jahren in der Ernst-Barlach-Schulen GmbH um.

Die Fortsetzung in den Kindertagesstätten ist eine logische Folge insbesondere seitdem im Jahr 2009 die UN-Behindertenrechts-konvention in Deutschland unterschrieben wurde. Wir bieten unser Konzept der inklusiven Kindertageseinrichtungen mit speziellen Bewegungs- und Sportangeboten sowie Natur- und Kulturangeboten in Oberföhring, Schwabing, Sendling und Moosach an. Mittlerweile sind es sieben Häuser unter dem Dach der Pfennigparade Phoenix Schulen und Kitas GmbH (Infobroschüre und Kurzflyer) und der Ernst-Barlach-Schulen GmbH.  

Spielen und Lernen in Bewegung, Kinder, die von Anfang an einen selbstverständlichen Umgang miteinander haben - das ist unser Anspruch für ALLE Kinder. Ihr Kind in den Händen von Pädagogen, Konduktoren und Therapeuten, die ein spezielles know-how zu Bewegung, Lernen, Sprache, Spiel und Gesundheit haben – das ist uns wichtig für IHR Kind.

Eine Kultur der offenen Türen und der vertrauensvollen, partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Ihnen als Eltern und uns als Einrichtung ist für uns selbstverständlich. So gelingt es gemeinsam, Ihrem Kind eine gute Entwicklung zu ermöglichen und Ihren Familienalltag damit zu erleichtern.  


Zurück zum Seiteninhalt